Was finde ich im Stadthaus?

Das neue Stadthaus soll in zentraler Innenstadtlage einen Bürgerservice mit einem attraktiven Mix von städtischen Dienstleistungen und Angeboten Dritter bieten. Es soll ein offenes Begegnungszentrum in angenehmer Atmosphäre für die Bürger*innen unserer Stadt entstehen! Erfahren Sie dazu hier mehr.

Beteiligung beendet

Angebote im Stadthaus

Besonders die Nutzung des Bürgerservices "Am Marienplatz" wird die Qualität des neuen Stadthauses ausmachen. Was wir dort planen? Hier finden Sie unsere Ideen für die Angebote im Stadthaus.

Wir möchten jetzt von Ihnen wissen:

  • Welche weiteren dauerhaften oder temporären Angebote soll ein Bürgerservice aus Ihrer Sicht bieten?
  • Welche Angebote Dritter sind darüber hinaus wünschenswert?
  • Die Multifunktionsflächen in der Markthalle können von Vereinen oder den verschiedensten Institutionen temporär genutzt werden. Welche Ideen haben Sie hierfür? Welche Angebote wünschen Sie sich?
  • Die Kinderbibliothek (KIBI) braucht mehr Platz. Am bestehenden Standort kann dieser nicht barrierefrei realisiert werden. Wie bewerten Sie die Idee, mit der Ansiedlung der KIBI im Stadthaus einen Ort der Begegnung und Bildung zu schaffen?

 Schreiben Sie uns Ihre Ideen zum Angebot im neuen Stadthaus!

Die Inhalte der Online-Beteiligung werden zunächst gesammelt, ausgewertet und in den weiteren Planungsprozess einbezogen. In einer intensiven Diskussion wird dann eine Empfehlung zum Umgang mit den Anliegen und Anregungen für den Stadtrat formuliert. Eine Dokumentation über die Ergebnisse erfolgt unter Anderem zum gegebenen Zeitpunkt auf dieser Seite.

Beteiligung beendet

Die Beteiligungsphase ist beendet

Beiträge suchen und filtern

Bisherige Beiträge

flexibilität durch architektur
Tiefgarage
Sparsamkeit statt wachsender Dienstleister
Digitalisierung
Stadthaus als echte Attraktion
KiBi und Bibl.-Angebote
Warum Eingang durch die "Hintertür"
Freiluft-Treffpunkt (z.B. Café) auf dem Dach in Richtung Paderquellgebiet
Zensur?
Öffentliches WC in gutem Pflegezustand