Nicht zuviel Volumen in der Stadt konzentrieren

Wenn zuviel Funktionen in der Stadt konzentriert werden, wird es teuer und es gibt doch auf jeden Fall den 2. Standort am Hoppenhof, der mit dem Auto viel besser erreichbar ist, als das geplante Stadthaus. Dort könnte man doch viel "wirtschaftlicher" Funktionen unterbringen und das Stadthaus auf die wesentlichen Funktionen beschränken, im Volumen verkleinern und damit auch billiger machen.