Passt der Neubau zum Ziel der Stadt Paderborn, eine klimaneutrale Stadtverwaltung bis 2035 zu realisieren?

Der Neubau wird einen um mehr als 90 Prozent geringeren Energiebedarf im Vergleich zur Ausgangssituation haben. Der verbleibende Energiebedarf kann durch regenerative Energien abgedeckt werden. Somit wird ein klimaneutraler Betrieb des Neubaus ermöglicht und ein wesentlicher Beitrag zum Erreichen der Klimaschutzziele der Stadt geleistet.

Mehr Informationen finden Sie hier.