2. Sitzung Preisgericht mit Auswahl des Wettbewerbssiegers

19. April 2018

Am 19. April 2019 findet die zweite Tagung des unabhängigen Preisgerichts im Wettbewerb um die hochbauliche und freiraumplanerische Neugestaltung des Quartiers „Am Abdinghof“ statt.

Bei dieser wird der Entwurf des Architekturbüros behet bondzio lin architekten aus Münster mit dem ersten Preis ausgezeichnet.

Der Entwurf in Zusammenarbeit mit dem Landschaftsarchitekten „Planergruppe GmbH Oberhausen“ überzeugte das Preisgericht aufgrund geschickter Gestaltungselemente, wie der Höhenstaffelung, Vor- und Rücksprüngen in der Fassade, einer betonten Eingangssituation und eines flexibel nutzbaren Grundrisses.

 

Für weitere Informationen finden Sie hier das Protokoll zur 2. Sitzung des Preisgerichts.